Party-Fazit

Wir wollen einen kleines Party-Fazit geben. … ist auch nötig, bei zwei im Jahr. ;o)
Also kurz – die Plane und ein kleines Polster für die Lagermiete ist verdient und es war dabei ganz wunderbar.

Die erste Party im Februar war etwas mehr Arbeit, weil wir außer den „normalen“ Sachen auch noch zwei Bars zu bestreiten hatten. Außerdem gab es vorher organisatorisch so kleine Ecken, die es zu meistern galt und wir versucht haben, es für die Anwohner so cool wie möglich zu gestalten. Letztlich lief aber alles und wir bekamen einiges Lob. Danke ans Haus, die Künstler, alle Helfer und Besucher.

Für Party Nummer zwei haben wir uns dann richtig ins Zeug gelegt. Wir haben die Wochen vorher viel Deko gebaut und umgesetzt, was wir schon immer wollten: UV-Licht mit Schminke, lecker Essen, ein nebelspuckender Drachenkopf, Popcorn, ein Labyrinth, verrückte Skulpturen, leuchtende Getränke, die geilste Musik, die besten Gäste. Es ist gelungen, ein Wunderland zu zaubern.
Rückblickend war alles etwas günstig kalkuliert (für den Aufwand) und gerade so kostendeckend, aber wir wollten ja auch eher eine Dankesparty. Über den Abend selbst hatten wir weniger Stress, weil wir die Bar nicht wuppen mussten und hatten viel Spaß. Das Highlight war gegen 3 Uhr, als wir kurz alle Stationen schlossen, um uns alle zusammen auf der Tanzfläche zu treffen. Ein Moment für die Ewigkeit.
Besonderer Dank ans wunderbare Tipi, an die Musiker und DJs, Köche, Helfer und Gäste.

Das Schönste dabei ist, dass sich seit Jahresbeginn acht neue Leute ins Team getraut haben. Vielleicht lassen sich also in Zukunft ein paar neue Gesichter erblicken. Jetzt heißt es, 2017 zu planen und kleine Reparaturen an der Jurte zu machen. Wie immer freuen wir uns über eure Teilnahme und Ideen.

Bis später.

Jurtopia Party am 11.03.17

Wir schieben gleich die nächste Party hinterher, denn die Plane ist drin! :o)

Als Dankeschön (weil es so gut lief) legen wir noch ein bisschen drauf und haben mit Freude viel Deko gebaut, geile Musik geholt und leckeres Essen besorgt. 11.03. im Tipi.

Es wird ein bunter, jurtiger Abend mit UV Licht, Glitzer und für die ersten Gäste gibts frisches Popcorn! Später gibts auch härtere Sounds, wenn Baphomet aus Wien feuert.

Das komplette Lineup steht in der FB-Veranstaltung. Wir freuen uns wie Bolle!

Planlos (bis unters Dach) Party am 25.02.17

Im Sommer hatte unsere neue Plane den Regen nicht überstanden, was als Planengate weltweit bekannt wurde und internationale Bestürzung auslöste. Um den Unkosten zu begegnen, gibt es jetzt eine Soli-Party, blabla…

Feiert mit uns! :o)   Wir haben eine Live-Funk-Band, Elektro und Cocktails. Wir treffen uns Samstag, 25.02.17 ab 20 Uhr auf dem Dachboden Hermann-Liebmann-Str.

Hier gehts zur FB-Veranstaltung.

Kisses!

Party mitgestalten?

Hallo ihr Süßen!

Im neuen Jahr wollen wir wieder mindestens eine kleine Jurten-Soli-Party veranstalten und haben uns entschlossen, mehr Menschen an der Gestaltung mitwirken zu lassen.

Bis jetzt ist die Idee, eine liebevolle, elektronische Tanzparty mit viel Wert auf Deko und „drumherum“ zu machen. Partlocations sind für März schon angefragt, freuen uns aber über eure Geheimtips.

Wir aus der JurtenCrew haben einen Überblick über die grundsätzliche Organisation, liebend gern können sich aber Leute mit Ideen und etwas Zeit einmischen. Die letzten Male hatten wir z.B. ein Glücksrad, Zuckerwatte, ’ne Schattenwand, leckeres Essen, schöne Deko, selbstgemachte Festival-Bändchen und solches tolles Zeug. Evtl. hat jemand ähnliche Ideen und möchte diese auch umsetzen. Stellt euch vor, ihr hättet genau die Musik, genau die Kunst oder das Highlight, das ihr euch an einem solchen Abend vorgestellt habt – dazu kommen jede Menge sympathische Leute, haben Spaß, ihr selbst feiert mit und habt das Ganze organisiert.

Wir treffen uns jede Woche und entscheiden gemeinsam, was wir machen. Da der Treffpunkt wechselt, meldet euch bitte dafür kurz bei uns über das Kontaktformular oder Facebook . Gebt die Info gern an Freunde weiter.

Passt auf euch auf, bis später!

Die Jurte geht in den Winterschlaf

Es war eine ganz großartige Saison 2016 mit euch und verabschieden uns vorerst von Außenaktivitäten. Wer mal die Nase aus dem Fenster hält, weiß auch warum. Ist halt eine Sommerjurte. Vielleicht hatte jemand die nötigen 4 Stunden Zeit, den ganzen Newsletter zu lesen? Darin ziehen wir ausführlicher Fazit und erklären z.B. was es mit der Plane auf sich hatte.

Wir danken allen Helferlein, Freunden und natürlich Gästen, die einen so tollen Sommer ermöglicht haben. Ihr seid die besten!

Die kälteren Tage nutzen wir nicht nur, um unsere wahnsinnig schönen Körper im Spiegel zu betrachten, sondern reparieren Stuff, planen weiter und veranstalten möööglicherweise die eine oder andere Tanzfestivität. Das kündigen wir hier und auf FB natürlich an. Wenn das nix ist!

Na also. Bleiben Sie dran!

Die Ostlichter warten…

csm_ostlichter2016_titel_programm_45d427d032Wisst ihr eigentlich, dass wir auch bei den Ostlichtern stehen?

Jedes Jahr veranstaltet der Mühlstraße e.V. die Ostlichter. In dessen Rahmen stehen wir vom 02.09. – 11.09. im Ramdohrschen Park (Ecke Breitestraße) Leipzig und machen täglich Programm!

Hier ist unser Programmflyer Ostlichter 2016. Da sich auch schnell Programmpunkte ändern, schaut am besten auf unserer FB-Seite vorbei. Dort gibts für jeden Tag eine Veranstaltung.

Wir sehen uns!

Neue Homepage!

Hey, ihr Lieben.

Keiner hätte es geglaubt, doch wir haben eine Homepäitsch. Tadaaa! ;o)  In nächster Zeit wird sich hier mehr und mehr Inhalt füllen, wir werden Veranstaltungen und Fotos hinzufügen. Viel Spaß!